Return of the Vampires

Im FEZ Berlin (http://www.fez-berlin.de) sind gerade Vampirwochen und eine Bekannte von mir hat mich in diesem Zusammenhang um 4 A2 Vampirportraits für die Ahnengalerie im Raum der Adligen gebeten. Hier sind sie:



Eigentlich hatte ich mir ein Zeitlimit gesetzt, maximal drei Stunden pro Bild, damit Aufwand und Bezahlung auch in einem angemessenen Verhältnis zueinander stehen. Es sei nur soviel gesagt, bei diesem Bild habe ich mit 3,5 h noch ungefähr im Zeitplan gelegen. Beim Rest... Naja.







Kommentare:

  1. Man könnt beim Gruppenfoto denken, dein Fußboden sei rechts abgerissen, und die charmante Dame in Rot schwebe in er Luft.

    Und die Kommentarvorschaufunktion äh funktioniert nicht?

    AntwortenLöschen
  2. (... ah, funktioniert doch... wenn man eingeloggt ist bei einem der möglichen Identifizierungsangebote. Fehlermeldung wär aber auch nett. Mbl.)

    AntwortenLöschen
  3. oha oha, schon ganze zwei Kommentare nach _einem_ Tag, doch neiiin - beide stammen von der gleichen Person.
    Und nein, stimmt schon gar nicht mehr! Hier kommt ja das dritte... *röchelhust*
    Mieser Witz. Tut mir leid.
    time to go to bed.

    Vampire haben offensichtlich alle komische Augen, aber alle auf unterschiedliche Art: sehr klein, sehr - äh - rot leuchtend, ohne das Weiße um die Pupille, katzenartig... oder eher giftschlangig?
    Kleine Hände - typisch viktorianisch?
    Bei der letzten erkennt man den Vampirzahn kaum.
    Coole Kostüme.

    "Coooool" sagt Mutti, und zum letzten: "Da ist ein Stück Selbstportrait drin", konnte aber nicht sagen, wo. Ist ihr jetz sehr peinlich. Gefällt ihr aber trotzdem. Das Ganze. Meint sie. Die anderen Teile. Und so. ("Na toll.")

    Anatomisch will ich jetz nich meckern, mir scheinen die Schultern der letzten ein bisschen schräg. Is aber egal.
    Die Kinder fandens bestimmt total geil.
    Sehr atmosphärisch.
    Grad die erste super überspitzt. (höhö.)
    Sind aber alle klasse.

    So.
    Genug kommentiert.
    Gute Nacht.

    AntwortenLöschen
  4. Die sind richtig cool geworden :D die letzte gefällt mir besonders, mit diesem Blick. (untere Zahnreihe haha)
    Der rothaarige erinnert mich an einen der häßlichen Riesen aus meinem Märchenbuch.

    AntwortenLöschen
  5. hihi sehr cool! Auf sowas hätte ich auch Lust gehabt.

    AntwortenLöschen
  6. Hat auch tatsächlich Spaß gemacht. Wobei im Stehen zu arbeiten irgendwann sehr anstrengend wird. geht auf den Rücken.

    AntwortenLöschen