informiert


das is für nen schönen Kurs, in dem wir Illus in Koorperation mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung machen.
Der Herr war eigentlich nur nen Zusatz und ich muss das ganze nochmal machen, aber ich hab endlich mal nen Weg gefunden um schneller am Computer zu arbeiten.

Kommentare:

  1. Wie kam es denn zu dem symphathischen kleinen Feuerspucker? Also, was hat er mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zu tun?

    AntwortenLöschen
  2. Welcher Weg denn? *lernen will* :D
    Scheint so, als haben wir es derzeit alle mit der Computermalerei... Leute, es wird Frühling! Wir sollten mal den Aquarellkasten wieder rausholen und Tulpen fangen, seufz.

    Aber mir gefällts auf jeden Fall schon mal. Erbitte dann später Info zum fertigen Projekt!

    AntwortenLöschen
  3. Mich würd mehr interessieren, was es mit diesem ominösen Prinzessinnenindex auf sich hat ;D

    AntwortenLöschen
  4. Ja, vor allen Dingen steht der unter "Gold und mehr". Ominös, in der Tat!

    AntwortenLöschen
  5. haha

    das Thema war das Ellsberger Paradox (macht euch selber schlauer :D) oder warum eben Daimler Mitarbeiter zuviele Daimleraktien kaufen. Das hier ist nur die Vignette in der ich zusätzlich zum Märchenaspekt, der übrigens als zu Kinderbuchmäßig kritisiert wurde, noch eben eine Wirtschaftszeitung zum aktuellen Abenteurer/RiiterMarkt reingebaut habe, um ein bisschen auf den wirtschaftlichen Aspekt anszuspielen.
    Es gibt jede Woche ein neues Thema.

    Der Drache merkt nur gerade das er versehentlich für einen Stein gehalten wurde.

    Die Technik ist wie Lara auch erstmal nur mit 100% Farben zu arbeiten ohne Zwischentöne durch Lasur.

    AntwortenLöschen