Entwürfe

Naja, eigentlich eher Varianten von WIPs.
Jedenfalls mache ich für meine Bachelorarbeit ein illustriertes Buch über Metal-Frauen. Das hier ist nun gerade eine eher mainstreamige (Simone Simons von Epica), aber das habe ich als erstes gezeichnet weil ich bei ihr schon wusste welches Bild ich umsetzen wollte. Und da kein Instrument mit bei ist, geht das ganze da auch schneller. Ich muss damit dann ja noch viele Entwürfe generieren. Das nervige hier sind nur diese Haare...ich werde da beim tuschen einfach ein bisschen freestylen >:)

Hier noch das Origianl-Photo.
Diesen Kasten den sie am Arsch hat (gehört das zum In-Ear-Monitoring?) werde ich wohl weglassen, wirkt in der Zeichnung doch etwas deplatziert, oder?

Kommentare:

  1. Yay! Weltuntergangshintegrund und dramatisch flatternde Haare. Und sie ist nicht klapperdürr - das gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  2. Danke. :D
    Wobei mir aufgefallen ist, dass sie auf diesem Foto irgendwie etwas fülliger aussieht als auf den meisten anderen Bildern. :D Vielleicht hat se ja abgenommen. Oder es ist halt einfach ne optische Täuschung. Das Korsett-Dingens mit den Streifen hat mich jedenfalls veranlasst erst die Taille dünner und den Hintern dicker zu zeichnen als die eigentlich sind O_O Nen Läster-Kommentar a la "die sieht aus wie ein kerl" hab ich auch schon bekommen, wtf XD

    AntwortenLöschen