Urlaubsbilder


Ich hatte diesen Sommer mehrere wunderschöne Urlaube. Hier ging es für eine Woche in die Alpen. Epic, I tell you!






Kommentare:

  1. Hach, du bist immer so fleißig, wenn du draußen bist. Beneidenswert. Wenn du malst, bist du dann eigentlich allein unterwegs? Sonst musst du mir echt mal erklären, wie man ungeduldige Nicht-Zeichner zum Schweigen bringt.

    Mein Liebling ist das letzte, so ein schöner Kontrast!

    AntwortenLöschen
  2. Awwwww. dankeschön :). Meistens bin ich allein unterwegs. Manchmal findet sich jemand, der mir währenddessen vorliest. Moritz zu Beispiel. Aber insgesamt isses schon ein bisschen assozial. Egal ob man friert oder sich totschwitzt oder irgendeine nervige Lärmquelle erträgt, da muss man durch, bis das Bild fertig ist. Das kann ich selbst dann ganz gut aushalten, aber wenn ich dann auch noch an das Wohl eines anderen Menschen denken muss... Nett isses, wenn man mit Freunden irgendwo ist und sich zum Malen nicht weit weg bewegen muss. Dann bekommt man ab und zu Besuch, hält ein Schwätzchen und irgendwann wird's den Leuten dann zu langweilig und sie ziehen wieder ab.

    AntwortenLöschen
  3. Bezaubernd! Beosnders da erste macht unglaublich Lust auf Bergurlaub.

    AntwortenLöschen